Artikel mit dem Schlagwort ‘ Trauer ’

Das erste Trauerjahr – Buchempfehlung

Nur für heute… So beginnen die Affirmationen in diesem Begleitbuch durch das erste Trauerjahr. Eva Terhorst kennt die Tage, an denen man nach dem Verlust eines Menschen nur für heute lebt, und gibt ihre Erfahrungen weiter.



Die Bestattungsbranche lebt von Emotionen

Die Bestattungsbranche lebt von Emotionen. Sollte mal am Auto etwas sein, haben Menschen eine Werkstatt, die sie immer wieder aufsuchen. Einen „Stammbestatter“ haben Kunden in der Regel nicht. Auch löst der Tod eines nahen Menschen ganz andere Gefühle aus als ein platter Reifen. Die meisten setzen sich nur notgedrungen mit dem Thema, den Anbietern und…
Weiterlesen »



Trauer und Trauma – Buchempfehlung

Trauer und Trauma Weber Shah

Hanne Shah und Thomas Weber Trauer und Trauma. Die Hilflosigkeit der Betroffenen und der Helfer und warum es so schwer ist, die jeweils andere Seite zu verstehen Seit einigen Jahren erscheinen immer mehr Ratgeber für trauernde Menschen und Fachbücher über Trauertheorien oder Trauma. Die Stärke des Buches „Trauer und Trauma“ ist, dass es beide Blickwinkel,…
Weiterlesen »



Seminarangebot TrauerWege – Lebendige Ritualgestaltung zu Tod, Bestattung und Trauer

Oft ist ein Todesfall in der eigenen Familie ein Auslöser, dass Menschen sich weiterbilden möchten, um andere Menschen in ihrer Trauer begleiten zu können. Die Motivation ist entweder eine sehr gute Erfahrung, wie hilfreich es ist, im Trauerprozess begleitet zu werden. Oder Trauernden erleben, wie unbeholfen ihr Umfeld reagiert und möchten in Zukunft dazu beitragen,…
Weiterlesen »



Die Netzgemeinde nimmt Abschied von Rivva

Keine Angst, Sie müssen Rivva nicht gekannt haben. Sie war noch recht jung, gerade vier Jahre alt. Viele Blogger kannten sie. Wer nicht so intensiv in das Online-Geschehen involviert ist, kannte sie nicht. Ihr Erzeuger nimmt Abschied: Rivva 2007 – 2011 Merci et Adieu, Frank Doch Rivva war kein Kind, kein menschliches Wesen, sondern Rivva…
Weiterlesen »



Weihnachten allein

„Dies wird ihr erstes Weihnachten ohne Ihre Frau (Ihren Mann/ Ihren Sohn/ Ihre Tochter) sein.“ Diesen Satz hört man in der Adventszeit häufiger in einer Trauerrede. Viele Menschen freuen sich auf Weihnachten. Endlich ein paar Tage frei, endlich wieder beisammen, endlich die Feierlichkeit und den Lichterglanz genießen. Menschen, die gerade von einer Beerdigung kommen, haben…
Weiterlesen »



1 2 3 4 5