Artikel mit dem Schlagwort ‘ Trauerrede ’

Sie hat es gehasst, wenn jemand zu spät kam

Normalerweise brauche ich für die vierzehn Kilometer bis zum Bestattungshaus, wo die Trauerfeier stattfinden sollte, fünfzehn Minuten. Zwanzig Minuten wenn alle Ampeln rot sind, was aber so gut wie nie vorkommt. Heute habe ich eine Stunde gebraucht und wenn Klajde nicht gewesen wäre, vielleicht wäre ich nach eineinhalb Stunden endlich angekommen.



Nekrolog, Gedanken um die letzte Rede

Die Gedanken um die letzte Rede drehen sich um die Frage, wie ein wirklich würdiger, individueller Abschied am Ende eines vollendeten Lebens gelingen kann. Der Publizist G.H.W.Preuße eröffnet interessante Perspektiven zur Trauerrede aus der Sicht als eines Schriftstellers, der sich in besonderem Maße biografisch orientierter Literatur verschrieben hat. Sein Bestreben ist es, soviel als möglich…
Weiterlesen »



#Sept bemerkenswerte Trauerreden: Lady Diana Spencer

Wie? So lange ist das jetzt schon her? Am  6. September 1997 fand die Beerdigung von Lady Diana Spencer statt, noch besser bekannt als „Prinzessin Diana“. Diese Frau hat unzählige Menschen mit ihrer Ausstrahlung bewegt. Gleichzeitig bot ihre gesellschaftliche Stellung und ihre Geschichte im englischen Königshaus Anknüpfungspunkte für die Projektion von Sehnsüchten gemeiner Menschen und…
Weiterlesen »