Artikel mit dem Schlagwort ‘ Würde ’

Der Staat als Zwangserbe

Wer erbt, wenn keiner erbt? Wer erbt, wenn die Erben das Erbe ausschlagen? Es erbt der Staat. In vielen Fällen ist das Zwangserbe nicht gerade appetitlich, wie der verlinkte Beitrag in der ZDF-Mediathek Über die Arbeit der staatlichen Nachlassverwalter zeigt. Link zu zum Beitrag: Wenn der Staat erbt.



Die Freiburger wissen zu leben – jetzt lernen Sie die Kunst des Sterbens

Leben vor dem Tod? Leben mit dem Tod? Von November 2007 bis Juli 2008 führten die Fotografin Gülay Keskin und die Hospizmitarbeiterin und Projektleiterin Julia Severin Gespräche mit Menschen auf Palliativstationen, im stationären Hospiz und im ambulanten Bereich. Die daraus entstandenen, 3 m hohen Portraits und Aussagebilder von 16 Betroffenen, lassen die Betrachter an deren…
Weiterlesen »



Onlinekampagne: die eigene Würde bewahren

Der Bundesverband Deutscher Bestatter nutzt verstärkt das Internet, um den Verbrauchern das Markenzeichen „Bestatter – vom Handwerk geprüft“ nahe zu bringen. Begleitet von Anzeigen und Plakatwerbung wird aufgezeigt, für welche Werte die Bestattungsinstitute mit diesem Markenzeichen stehen. Dies zeigt das aktuelle Video: „Die eigene Würde bewahren“ Woraus besteht ein Leben? Ein Teil kommt zum anderen……
Weiterlesen »



Die Persönlichkeitsrechte Verstorbener zählen nicht in der Medienwelt

Immer mehr, vor allem junge Menschen, nutzen das Internet. In den Social Communities wie StudiVZ, Facebook oder wer-kennt-wen stellen Sie private Informationen und Bilder ein. Kaum einer ist sich bewusst, dass diese Informationen alles andere als privat sind. Ein Filmbeitrag in der ARD-Mediathek mit dem Titel „Raubzug im Internet – wie Medien Privatfotos stehlen“ kritisiert…
Weiterlesen »



Steigern der Rendite mit Todesklausel in Unternehmensanleihen

Die Financial Times Deutschland berichtet aktuell über Spekulationen in den USA mit Hilfe todkranker Menschen. Die Finanzwelt hat eine ganz eigene Sprache. Ich könnte niemandem erklären, wie diese Finanzprodukte funktionieren. Die Fachwelt kennt sich besser aus mit Anleihen, Bond, Emittent, Survivor Option, death put, Nennwert und Rendite. Allerdings bin ich beeindruckt, auf welche Ideen Spekulanten…
Weiterlesen »



Bleibt nüscht übrig

Nicht jedes Buch sucht einen Verlag, nicht jede Geschichte kommt groß heraus. Das Internet bietet Möglichkeiten, die eigenen Geschichten zu veröffentlichen, Bookrix ist ein solcher Anbieter.  Egal ob veröffentlichen oder ein wenig stöbern, ein wenig Zeit muss man mitbringen. Eine schönes Büchlein dort ist die „Trauerrede auf meinen Großvater“. Ganz liebevoll gestaltet, mit Achtung vor…
Weiterlesen »



1 2 3